Jens Womelsdorf

Jens Womelsdorf

Jens Womelsdorf, geboren 1980, stammt aus Battenberg/Eder und lebt im mittelhessischen Marburg. Der ausgebildete Bankkaufmann und Politikwissenschaftler interessiert sich schon seit der Kindheit für fremde und fantastische Welten. Mit Vorliebe entwickelt er dystopische und politische Settings, die er mit hoher Detailversessenheit ausarbeitet. Seine Kurzgeschichte in den Wächter-Chroniken ist seine erste Veröffentlichung.

 

Facebook-Autorenseite

< weiter zu Melanie Phantagrafie >

Advertisements