In den Straßen von Amhas

Aktuell geht es Schlag auf Schlag: Nachdem erst vor wenigen Tagen die dritte Novelle der Chroniken das Licht der Welt erblickt hat, folgt nun mit In den Straßen von Amhas von Sarah Manthey der nächste Streich. Damit sind die vier Novellen, die in der gedruckten Anthologie der Chroniken enthalten sein werden, allesamt als Ebook veröffentlicht – es folgen in den nächsten Wochen dann noch sechs Kurzgeschichten.

Aber nun erst einmal zum Inhalt: Während wir mit Stefan Schweikert ja in Valdora unterwegs gewesen sind, befinden wir uns in der neuen Novelle nun mitten in Amhas, der Hauptstadt des gleichnamigen Reiches östlich von Valdora:

Wächter Chroniken 4 - In den Straßen von Amhas.jpg

Eigentlich will die Luftschifferin Rianis beim Landgang in Amhas nur ihre Heuer versaufen. Doch ein Schmuggelgeschäft ihrer Kapitänin verwickelt sie in die Jagd nach einer geheimnisvollen Kette und bringt sie und ihre Begleiter in tödliche Gefahr. Gemeinsam mit dem Steuermann Tariq und dem Gardisten Joran versucht Rianis, ein Geflecht aus Intrigen und Geheimnissen rund um das Schmuckstück zu entwirren. Doch kann sie ihren Freunden wirklich trauen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s